Freitag, November 16, 2018
Text Size

Geschichte des Stauseepiraten Rötha e.V.

Drucken E-Mail

Anschreiben DrachenbootFestival 2013 Böhlen                                                     --> Historie

Der Stauseepiraten Rötha e.V ist ein Wassersportverein im Südraum von Leipzig. Wir haben uns 2008 aus dem Drachenboot-Spaßteam „Los Patos Cojos“ gegründet.

Seit dem 01.01.2012 sind die ehemaligen Mitglieder der Sektion Kanu des SV Chemie Böhlen in unseren Verein gewechselt und bereichern mit ihren Aktivitäten das Vereinsleben.

Der Name unseres Vereins spiegelt die Verbundenheit zur Stadt Rötha und ihrem Stausee wieder.

Die Mitglieder kommen nicht nur aus Rötha, sondern auch aus Leipzig, Böhlen und Umgebung.

Wir bieten auch Firmen, Vereinen und Neugierigen die Möglichkeit eines Trainings mit dem Drachenboot zur Stärkung des Teamgeistes oder auch nur zum Spaß. Andere Seen sind auch möglich.

Gemeinsam trainieren wir auf unserem heimischen Stausee oder den Tagebauseen der Umgebung, sowie im Trainingslager in Berlin. Der Spaß und sportliche Ehrgeiz hat uns in den vergangenen Saison bereits tolle Erfolge erzielt und uns mit Preisen und Pokalen belohnt.

Umfrage

Neue Seite

Wie findet Ihr unsere neue Seite?

» zur Umfrage »
1 Stimmen übrig

jVS by www.joomess.de.

Facebook

Onlinestatus

Aktuell sind 33 Gäste und keine Mitglieder online